Alle Informationen rund um das Thema Beschäftigung nun auch in deutscher Sprache

Communiqué – Publié le

Seit Dezember 2015, betreibt die luxemburgische Arbeitsagentur ADEM (Agence pour le développement de l'emploi) das Portail de l’emploi (www.adem.lu), das sich sowohl an Arbeitsuchende und Arbeitgeber als auch an junge Berufseinsteiger richtet und umfassende Informationen und praktische Tipps zur Jobsuche, Einstellung von Mitarbeitern und Berufswahl bietet. Nun gibt es den gesamten Inhalt des luxemburgischen Internetportals zur Arbeit und Beschäftigung auch in deutscher Sprache.

Die deutschsprachige Version des Portail de l’emploi ist ein weiterer Beitrag der ADEM zur Erhöhung der Transparenz auf dem luxemburgischen Arbeitsmarkt. "Bei der Konzeption des Internetportals haben wir uns auf die konkreten Informationsbedürfnisse unserer Kunden – in erster Linie Arbeitsuchende, Arbeitgeber und junge Berufseinsteiger – konzentriert und uns bemüht, die oftmals komplexen Verwaltungsprozeduren verständlich darzulegen", erklärt Isabelle Schlesser, Direktorin der ADEM.

Eine englischsprachige Kurzversion des Portail de l’emploi ist aufgrund der internationalen Ausrichtung des luxemburgischen Arbeitsmarktes ebenfalls geplant. "Die schriftliche und mündliche Kommunikation mit der ADEM kann selbstverständlich auch auf Luxemburgisch stattfinden und unsere Mitarbeiter im Contact Center der ADEM beantworten Anfragen nicht nur in den drei Landessprachen, sondern auch auf Englisch", fügt Isabelle Schlesser hinzu.

Über das Internetportal der ADEM ist auch das neu eingerichtete JobBoard zu erreichen. Bei dem JobBoard handelt es sich um eine Online-Stellenbörse, in der alle freien Stellen die der ADEM von den Arbeitgebern mitgeteilt werden, aufgeführt sind.

Arbeitsuchende, die bei der ADEM gemeldet sind, haben die Möglichkeit, eigenständig nach passenden Stellenangeboten zu suchen und ihr Interesse zu bekunden. Die Bewerberprofile der Arbeitsuchenden werden ebenfalls in anonymisierter Kurzform auf dem JobBoard veröffentlicht. Die Bewerber können zusätzlich zu dem Kurzprofil auch ihren Lebenslauf auf dem JobBoard einstellen. Somit bietet das JobBoard auch den Arbeitgebern eine hervorragende Möglichkeit, nach geeigneten Bewerbern zu suchen. Das Angebot ist jedenfalls groß. Aktuell sind über 21.000 Bewerberprofile und 4.000 Stellenangebote auf dem JobBoard veröffentlicht.

Communiqué par l'Agence pour le développement de l'emploi (ADEM)